Die Geschwister Oppermann

Ausverkauft
Adresse Charvátova 39/10, Praha 1
Label Drama
Eintritt 350 Kč
Webseite des Ortes www.divadlox10.cz…
Regie Tereza Říhová
Autor*in Lion Feuchtwanger

Wir schreiben das Jahr 1933. Der Versailler Vertrag und die Kriegsreparationen lasten schwer auf Deutschland. Die vorherrschende Armut und das Gefühl, gedemütigt worden zu sein, werden zum Zündstoff einer globalen Massentragödie. Adolf Hitler wird Reichskanzler, das parlamentarische System der Weimarer Republik allmählich zersetzt, das Reichstagsgebäude in Brand gesetzt. Als Folge darauf erlässt die Regierung eine Verordnung, welche die Versammlungsfreiheit und das Briefgeheimnis außer Kraft setzt und Hausdurchsuchungen ohne richterlichen Beschluss sowie das Konfiszieren persönlichen Besitzes ermöglicht. Die ersten Konzentrationslager werden errichtet.

Lion Feuchtwanger beschreibt das Schicksal der jüdischen Familie Oppermann. Jedes der Familienmitglieder nimmt die sich zuspitzende politische Lage anders wahr. Feuchtwanger zeigt in dem Werk, wie schwer es ist, im gegebenen Augenblick Orientierung zu bewahren, welch unglaubliches Maß die Barbarei der Gesellschaft damals angenommen hat und wie absurd den Menschen wenngleich die Aufrufe zum Verlassen des Landes erschienen. Wann und mit welchen Mitteln sollte man für seine Wahrheit kämpfen? Welcher Beweggrund berechtigt einen dazu, sein Leben zu opfern? Welche Zugeständnisse darf man machen? Welche Grenzen gilt es nicht zu überschreiten? Feuchtwanger schrieb den zweiten Teil der Wartesaal – Trilogie 1933 in atemberaubend kurzer Zeit, um ein Zeugnis des wahren Charakters des aufstrebenden Nationalsozialismus abzulegen. Kurz darauf wurden seine Bücher öffentlich verbrannt. 1934 floh er aus Deutschland und kämpfte fortan kraft seiner Worte gegen die NS-Ideologie.

Auf Tschechisch mit deutscher Übertitelung.

Weitere Events an diesem Ort

A Dream Praha 1, Divadlo X10 A Dream
A Dream Praha 1, Divadlo X10 A Dream
Roomful of Teeth Praha 1, Divadlo X10 Roomful of Teeth

© 2024 GoOut